Erwin Haslwanter

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oberlehrer Erwin Haslwanter († April 1942) war Lehrer und Schulleiter der Volksschule Uttendorf und der Volksschule Neukirchen am Großvenediger.

Leben

Erwin Haslwanter unterrichtete von 1918 bis 1919 als Schulleiter an der Volksschule Wiesern und wurde 1922 zum Oberlehrer der Volksschule Uttendorf ernannt. 1930 ernannte ihn der Landesschulrat für Salzburg zum Oberlehrer der Volksschule Neukirchen am Großvenediger. Im April 1942 fiel er im Krieg.

Quellen

Zeitfolge
Zeitfolge
Vorgänger

Eduard Tafatsch

Schulleiter der Volksschule Uttendorf
19221930
Nachfolger

Franz Xaver Steiner

Zeitfolge
Vorgänger

Anton Bruckbacher

Schulleiter der Volksschule Wiesern
19181919
Nachfolger

Ludwig Pürstl