Herbert Knapp

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dr. jur. Herbert Knapp (* 13. Dezember 1932 in Großarl) ist ehemaliger Bürgermeister (ÖVP) der Flachgauer Gemeinde Elsbethen.

Allgemeines

Der ursprünglich aus Großarl stammende Herbert Knapp war Leiter der Rechts- und gewerbepolitischen Abteilung der Wirtschaftskammer Salzburg.

Er war lange Zeit in der Elsbethener Kommunalpolitik tätig; von 1989 bis 1994 war er Bürgermeister.

Knapp ist auch ein ehemals erfolgreicher Alpinist: Gemeinsam mit Kurt Diemberger gelang ihm am 22. September 1956 die erste Durchsteigung der „Schaumrolle“, der Gipfelwechte der Königspitze im Südtiroler Ortlergebiet.

Im Jahr 2010 verlieh ihm die Gemeinde Elsbethen die Ehrenbürgerschaft.

Quellen

Zeitfolge