Lodronbogen (Festung Hohensalzburg)

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lodronbogen, Ansicht: West nach Ost

Der Lodronbogen ist eine als Toranlage auf der Nordseite der Festung Hohensalzburg am Festungsberg in der Altstadt von Salzburg.

Geschichte

Der Sperrbogen, heute der erste von insgesamt drei, wurde 1642 im Zuge der dritten Stadtbefestigung unter Fürsterzbischof Paris Graf Lodron errichtet.

Lage

Er liegt am Hohen Weg, oberhalb der Michael-Haydn-Stiege bzw. oberhalb des Stieglkellers.

Bildergalerie

Plan

Quelle