Stiftsarm

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Stiftsarm ist der zweitälteste Teil des Almkanals in der Stadt Salzburg.

Geografie

In der heutigen Riedenburg beim Kraftwerk Pulvermühle gabelt sich der Almkanal in den Sinnhub- und den Stiftsarm. Der Stiftsarm führt nach Norden durch den Stiftsarmstollen im Mönchsberg etwa auf Höhe des Bürgermeisterlochs hindurch und erreicht die Altstadt vor der Stiftsbäckerei St. Peter im St.-Peter-Bezirk. Vor der Einleitung in den Stiftsarmstollen wird südlich der Brunnhausgasse Wasser in den Nonntalarm abgeleitet.

Nördlich des Mönchsbergs im Bereich der Stifstbäckerei teilt sich der Stiftsarm (von Süden nach Norden) weiter auf:

und in

sowie in

Bei der Stiftsbäckerei St. Peter befindet sich ein Kleinkraftwerk für die Bäckerei.

Quellen