Burgruine Plain

Aus Salzburgwiki
(Weitergeleitet von Plainburg)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Ruine der Burg Plain, Ostansicht
Burgruine Plain, Nordansicht
Eingangsbauwerk bei der Plainburgruine
Burginnenhof mit Blick zum Untersberg

Die Burgruine Plain, auch Ruine Salzbüchsl und Plainburg genannt, befindet sich im Gemeindegebiet von Großgmain am westlichen Ausläufer des Untersbergstocks. Sie war die mächtigste mittelalterliche Burg im Erzstift.

Geschichte

Ihre erste Erwähnung findet man 1108. Doch dürfte die Burg aufgrund ihrer strategisch sehr vorteilhaften Lage bereits deutlich vor dem 10. Jahrhundert und wahrscheinlich im Auftrag von Karl den Großen erbaut worden sein. Sie war Stammburg der Grafen von Plain, die Nachfolger der Sieghardinger. Durch Kauf erwarb 1292 Erzbischof Konrad IV. von Fohnsdorf Burg und Herrschaft Plain. Die Burg wurde fortan als Verwaltungszentrum genutzt.

Am 11. Mai 1339 war Kaiser Ludwig IV. der Bayer zu Besuch in der Burg.

Der Gerichtssitz wurde dann 1594 nach Schloss Staufeneck verlegt.

1796 verließ der letzte Bewohner die Burganlage. Durch einen im Datum gefälschten Vertrag erhielt Kronprinz Ludwig von Bayern 1813 die Ruine von seinem Vater geschenkt. Prinzregent Luitpold verkaufte dann die gesamte Anlage 1870 an Friedrich v. Löwenstern und seit 1896 befindet sie sich in Privatbesitz.

Die Plainburg, auch bekannt als Hallburg, diente einst zur Sicherung des Reichenhaller Beckens mit den wertvollen Salzquellen.

Von der Plainburg stehen heute noch der Torbereich mit Turm in der äußeren Ringmauer, das Burgtor wurde rekonstruiert und die ehemalige Zugbrücke als feste Holzbrücke errichtet. Der innere Burgbereich ist von einer etwa zehn Meter hohen Ringmauer umschlossen, die Zisterne (die einst bis zum Fuß des Burghügels gereicht haben soll). Über dem Tor befindet sich das Wappen des Fürsterzbischofs Max Gandolf von Kuenburg. Die Burgkapelle war dem hl. Blasius geweiht.

Schon ab dem 15. bis 18. Jahrhundert versuchte man durch Sanierungsarbeiten gegen den unvermeidlichen Verfall der Burg anzukämpfen.

Der Zugang ist kostenlos und bis 22:00 Uhr täglich erlaubt.

Weblink

Bilder

 Burgruine Plain – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki
 Burgruine Plain – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Quelle