1584

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  15. Jahrhundert |  16. Jahrhundert | 17. Jahrhundert |
 |  1550er |  1560er |  1570er |  1580er | 1590er | 1600er | 1610er |
◄◄ |   |  1580 |  1581 |  1582 |  1583 |  1584 | 1585 | 1586 | 1587 | 1588 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1584:

Ereignisse

In diesem Jahr
... wird der Gasthof Krimpelstätter erstmals urkundlich genannt, Besitzer ist ein Christoph Lawircher
... wird der Wasseraustausch des Zeller Sees durch die Salzach durch eine Salzachregulierung weitgehend unterbunden
... verbrennt Abt Martin Hattinger den Briefwechsel von Johann Staupitz, da auch Briefe an Martin Luther darunter sind
... erwirbt das Geschlecht der Aman von Judendorf und Saal den Saalhof bei Maishofen
... sind der Krämer Anndreen und Caspar Mair Bürgermeister von Hofgastein
Jänner
15. Jänner: Andreas Graser, Abt von St. Peter, wird seines Amtes enthoben
Mai
13. Mai: Ludwig Alt d. Ä. heiratet in zweiter Ehe Eufrosine Gutrater
September
3. September: Martin Hattinger wird Abt von St. Peter
Oktober
19. Oktober: wird Georg III. Stobäus von Palmburg vom Salzburger Fürsterzbischof Johann Jakob von Kuen-Belasy zum Bischof der Diözese Lavant ernannt

Geboren

Gestorben

Mai
16. Mai: Georg Agricola, Bischof von Lavant und Seckau

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1584 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1584"