Advent

Stille Nacht, heilige Nacht

Zu einem frohen Fest gehören auch die besinnlichen Klänge des Weihnachtsliedes "Stille Nacht", das bei Salzburg entstanden ist.

 SN/pixabay

Es ist wohl das bekannteste Weihnachtslied der Welt. "Stille Nacht, heilige Nacht" wurde am 24. Dezember 1818 in einer römisch-katholischen Kirche in Oberndorf bei Salzburg mit einer Melodie von Franz Xaver Gruber und dem Text von Joseph Mohr erstmals aufgeführt. Seither wurde es weltweit in 320 Sprachen und Dialekte übersetzt. Im Jahr 2011 wurde das Lied von der UNESCO als immaterielles Kulturerbe in Österreich anerkannt.

 SN/salzburger volksliedwerk

Hier finden Sie Liedtext und Noten zum Mitsingen.

Salzburgs junge Talente singen "Stille Nacht"

Der Kinderchor der Salzburger Festspiele macht mit bei der Weihnachtsliedaktion der Salzburger Nachrichten und des Salzburger Volksliedwerks. Einzelne Kinder und Jugendliche des Chors singen daheim den Klassiker "Stille Nacht, heilige Nacht".

Bernhard Zenker und Lewin Lepka der Salzburger Jugendband "The Voice Breakers" singen "Stille Nacht".

Aufgerufen am 26.01.2022 um 02:34 auf https://www.sn.at/advent/video-stille-nacht-heilige-nacht-112930534

Kommentare

Schlagzeilen