Osterfestspiele

Dirigent Christian Thielemann: "Sag niemals nie"

Christian Thielemann leitet letztmals die Osterfestspiele Salzburg. Kehrt er als Gast zum Festival zurück?

Christian Thielemann bei einer Probe zu „Lohengrin“.  SN/APA/BARBARA GINDL
Christian Thielemann bei einer Probe zu „Lohengrin“.

Am Samstag werden die Osterfestspiele Salzburg mit Richard Wagners Oper "Lohengrin" eröffnet. Am Pult steht Christian Thielemann. Der Dirigent schwärmt von der Zusammenarbeit mit Regisseur Jossi Wieler und zieht trotz des Konflikts mit Intendant Nikolaus Bachler eine versöhnliche Bilanz über seine Zeit als künstlerischer Leiter: "Ich finde, die zehn Jahre waren rund."

Sie haben mit "Lohen- grin" 2018 Ihren Wagner-Kanon in Bayreuth komplettiert. Nun nehmen Sie mit dieser Oper Abschied von den Osterfestspielen. Was unterscheidet die beiden Festspielhäuser? ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.08.2022 um 10:58 auf https://www.sn.at/festspiele/osterfestspiele/dirigent-christian-thielemann-sag-niemals-nie-119483305