Kultur

"Auch Mephisto ist Rockstar"

Philipp Hochmair erreicht als schwuler Minister und blinder Ermittler ein TV-Millionenpublikum. Bei den Salzkammergut Festwochen performt er Schiller-Balladen.

Philipp Hochmair (rechts) mit DJ Arvild Baud. SN/salzkammergut festwochen/heike blenk
Philipp Hochmair (rechts) mit DJ Arvild Baud.

Es läuft derzeit gut für Philipp Hochmair. Seine Rollen in den "Vorstadtweibern" und "Blind ermittelt" verschaffen ihm Fernsehpräsenz, im Kino ist er derzeit im Film "Candelaria" zu sehen. Ab Freitag gastiert der 44-Jährige mit seinem Schiller-Programm bei den Salzkammergut Festwochen. Er führt damit nach Kafkas "Amerika" und "Der Prozess" sowie "Jedermann Reloaded" seine Reihe an Solo-Performances fort.

Herr Hochmair, man verbindet Schillers Balladen in der Regel mit der Schulzeit. Welche mussten Sie auswendig lernen: "Bürgschaft", "Taucher" oder "Glocke"? ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.01.2021 um 12:40 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/auch-mephisto-ist-rockstar-31730041