Kultur

Boah, ist der kurz! Der Minirock feiert Geburtstag

Der Minirock: Gekommen, um zu bleiben. Vor 60 Jahren ein Skandal, heute superkurz und trendy: Der Minirock hat die Modegeschichte neu geschrieben.

 SN/kuco - stock.adobe.com

Mein Minirock war kanariengelb. Ich habe ihn in Wien getragen, 1968. In Vorarlberg, wo ich aufgewachsen bin und wo auch der Twist verboten war, hielt man sich an die Empörung des Vatikans über das "unzüchtige Kleidungsstück". Heute regt das niemanden mehr auf. Im Gegenteil - Mini erobert gerade wieder die Laufstege der Fashion Week und die Straßen von Paris. Dior, Celine, Prada und Chanel lassen ihre Models in kurzen Röckchen ins Scheinwerferlicht staksen. Das Modelabel Miu Miu hat den ausgefransten ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.05.2022 um 02:01 auf https://www.sn.at/kultur/allgemein/boah-ist-der-kurz-der-minirock-feiert-geburtstag-121171264