Bildende Kunst

Anpfiff für kreative Kicker

Es muss nicht immer Panini sein: Künstlerisch gestaltete Fußball-Sammelbilder aus der Schweiz haben einen sozialen Mehrwert. Im aktuellen WM-Album gibt es auch österreichische Bezüge.

Fussballer, aus der Sicht von Künstlern und Comiczeichnern gesehen. SN/martin behr
Fussballer, aus der Sicht von Künstlern und Comiczeichnern gesehen.

Die Engländer, die haben allesamt unglaublich stechende Augen. Kicker aus Belgien sind stark verwurzelte Bäume oder andere fantastische Naturformen. Die Kroaten geizen nicht mit ihren Macho-Reizen, dafür wiederum erscheint Cristiano Ronaldo um einiges weniger gestylt als im normalen Leben. Die Fußballspieler aus dem Senegal sind allesamt als klassische Holzschnitte dargestellt. Die Darstellung von Gerard Piqué, dem spanischen Innenverteidiger, erscheint wie ein altmeisterliches Kunstwerk. Und Nabil Maaloul, der Trainer der tunesischen Fußballnationalmannschaft? Hat der eine ordentliche, feuerrote Schnapsnase? Eine Anspielung?

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.10.2020 um 01:31 auf https://www.sn.at/kultur/bildende-kunst/anpfiff-fuer-kreative-kicker-26638438