Kultur

Gegen die Täuschung trommeln

Markus Binders "Teilzeitrevue": "Ich schreibe, wie ich das Leben erlebe: ein Bombardement fragmentarischer Eindrücke."

Beim Literaturfest gastiert Markus Binder am Donnerstag in der Stadtbibliothek. SN/wolfgang lienbacher, http://fb.c
Beim Literaturfest gastiert Markus Binder am Donnerstag in der Stadtbibliothek.

$(function(){$(".snfiles").each(function(){""==$.trim($(this).next().html())&&$(this).next().remove(),""==$.trim($(this).prev().html())&&$(this).prev().remove(),$(this).attr("tag")?$.ajax({url:"/scripts/snDocuments",async:!1,context:this,data:{tag:$(this).attr("tag")}}).done(function(t){"false"!=t?$(this).html(t):$(this).hide()}):$(this).attr("file")?$.ajax({url:"/scripts/snDocuments",async:!1,context:this,data:{file:$(this).attr("file")}}).done(function(t){"false"!=t?$(this).html(t):$(this).hide()}):$(this).hide})});var fileref=document.createElement("link");fileref.setAttribute("rel","stylesheet"),fileref.setAttribute("type","text/css"),fileref.setAttribute("href","http://www.salzburg.com/nachrichten/fileadmin/php/snDocuments/dataReloader.css"),document.getElementsByTagName("head")[0].appendChild(fileref); Markus Binder trommelt, maultrommelt, programmiert und textet als eine Hälfte des Dialekt-Punk-Duos Attwenger. Sie gehören wegen der Verbindung aus Tradition und Moderne, Gstanzl und Techno zum wichtigsten zeitgenössischen Kulturgut dieses Landes. Nun hat der 54-Jährige seinen zweiten ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 29.03.2020 um 04:54 auf https://www.sn.at/kultur/gegen-die-taeuschung-trommeln-10944766