Literatur

Wels, Powers, Reifenberg: Die SN-Buchtipps der Woche

Kulturjournalist Anton Thuswaldner hat für die SN-Leser seine Buchtipps der Woche zusammengestellt.

 SN/apa (dpa/symbolbild)

Günter Wels: Edelweiß. Roman. Geb., 400 S. Czernin, Wien 2018.

Günter Wels - unter seinem tatsächlichen Namen Günter Kaindlstorfer arbeitet er für den ORF - hat sich von dem Fall dreier Österreicher, die mit dem Fallschirm in deutsches Feindesland abgesprungen sind, um gleichsam als Spione wichtige Informationen über die "Alpenfestung" zu beschaffen, anregen lassen, um sein eigenes Ding zu machen. Der Roman funktioniert nicht unähnlich dem Prinzip eines John le Carré - nicht die schlechteste Adresse. Politisch brisante ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.10.2020 um 06:16 auf https://www.sn.at/kultur/literatur/wels-powers-reifenberg-die-sn-buchtipps-der-woche-68923822