Musik

Gidon Kremer im Interview: "Nur wer offen bleibt, erlebt Überraschungen"

Gidon Kremer spricht über die Rückkehr nach Lockenhaus und über die Musik von Mieczysław Weinberg.

 SN/apa/kamaryt michal

Gidon Kremer zu Besuch in Lockenhaus: Der 72-jährige Geiger, der das Kammermusikfestival im Burgenland 1981 gegründet hat, fühlt sich hier "wie in einem anderen Leben" und betrachtet das Geschehen "ohne Nostalgie".

Wie fühlt man sich als Gast eines ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 19.10.2019 um 09:57 auf https://www.sn.at/kultur/musik/gidon-kremer-im-interview-nur-wer-offen-bleibt-erlebt-ueberraschungen-73372288