Musik

Wiener Staatsoper verabschiedet sich von Hilde Zadek

Die Wiener Staatsoper verabschiedet sich von Hilde Zadek: Am 27. März wird im Foyer des Hauses am Ring eine öffentliche Trauerfeier für die am 21. Februar im Alter von 101 Jahren verstorbene Sopranistin abgehalten. Ab 11 Uhr erweist die Staatsoperngemeinschaft dem Ehrenmitglied der Institution die letzte Ehre.

Hilde Zadek starb am 21. Februar im Alter von 101 Jahren SN/APA/HERBERT NEUBAUER
Hilde Zadek starb am 21. Februar im Alter von 101 Jahren

Im Anschluss an die öffentliche Trauerfeier findet die Beisetzung der Urne im engsten Familienkreis auf dem Wiener Zentralfriedhof statt. Dort ist Zadek ein Ehrengrab der Stadt gewidmet.

Quelle: APA

MEHR KULTUR. MEHR WISSEN. AUS SALZBURG

Praktisch. Einfach. Informativ. Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Kultur-Newsletter der „Salzburger Nachrichten“.

Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 15.10.2019 um 11:13 auf https://www.sn.at/kultur/musik/wiener-staatsoper-verabschiedet-sich-von-hilde-zadek-67139830

Kommentare

Schlagzeilen