Theater

70 Bewerbungen für künstlerische Leitung des Volkstheaters

70 Bewerbungen sind für die ab Herbst 2020 neu zu besetzende künstlerische Leitung des Volkstheaters abgegeben worden. Das teilte das Theater am Freitag der APA mit. Die Entscheidung über die Nachfolge von Direktorin Anna Badora soll Anfang April bekanntgegeben werden. 40 Bewerbungen kommen dabei aus Wien, neun weitere aus dem Rest Österreichs.

Die Entscheidung wird Anfang April fallen SN/APA/GEORG HOCHMUTH
Die Entscheidung wird Anfang April fallen

18 stammen aus Deutschland und der Schweiz, drei aus einem anderen Staat. 22 Bewerbungen wurden von einem Kollektiv abgegeben, insgesamt 36 sind von Frauen bzw. mit Beteiligung einer Frau. Entschieden wird über die Nachfolge Badoras von einer Jury unter der Leitung der Vorsitzenden des Vorstandes der Volkstheater Privatstiftung, Vienna-Insurance-Group-Vorständin Judit Havasi. Weitere Jurymitglieder sind Burgtheater-Direktorin Karin Bergmann, der kaufmännische Direktor der Salzburger Festspiele, Lukas Crepaz, der Theaterreferent der Stadt Wien, Arne Forke sowie die designierte Intendantin der Münchner Kammerspiele, Barbara Mundel.

Quelle: APA

KULTUR-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Kulturmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 28.10.2020 um 10:31 auf https://www.sn.at/kultur/theater/70-bewerbungen-fuer-kuenstlerische-leitung-des-volkstheaters-65776201

Kommentare

Schlagzeilen