Gesundheit

Männer leben im Kloster länger

Die Lebenserwartung wird von biologischen und äußeren Faktoren beeinflusst. Untersuchungen des Wissenschafters Marc Luys zeigen, dass die Lebenserwartung von Männern und Frauen im Kloster in etwa gleich ist.

Männer leben im Kloster länger SN/höd
Biologische Faktoren spielen bei der Lebenserwartung scheinbar eine untergeordnete Rolle.

Luy hat für das Institut für Demografie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften die Lebensdauer von 12.000 Personen in Klöstern erfasst und herausgefunden, dass in dieser relativ homogenen Gruppe - ähnliche Tätigkeiten, Lebensgewohnheiten, Ernährung, etc. - der Unterschied in der Lebenserwartung zwischen Männern und Frauen nur ein Jahr betrug im Vergleich zu sechs Jahren außerhalb der "Klostermauern". Die Folgerung von Marc Luy: "Biologische Faktoren spielen eine untergeordnete Rolle." Jetzt wird die Klosterstudie erweitert, und zwar um Gesundheitsfragen, um deren Beantwortung 1.200 Personen gebeten werden. Erste Ergebnisse der Langzeitstudie sind im kommenden Jahr zu erwarten.

Die statistische Lebenserwartung insgesamt steigt derzeit um drei Monate jährlich, was binnen vier Jahren ein zusätzliches Lebensjahr bedeutet. In Österreich wird die zunehmende Lebenszeit seit 140 Jahren beobachtet und war lange Zeit einem massiven Rückgang der Säuglings- und Kindersterblichkeit zu verdanken. Erst in den 1960er-Jahren setzte der Umschwung ein - die Menschen wurden immer älter.

Wie es mit der Anstieg der Lebenserwartung weitergeht, weiß niemand so genau: Erwartet wird, dass die Kurve sich längerfristig abflacht. Maria Hofmarcher, Koordinatorin des jetzt zu Ende gehenden dreijährigen Forschungsprojekts mit dem Titel Euroreach, sieht durchaus Ansatzpunkte, um die statistische Lebenserwartung weiter zu erhöhen: In der Gesundheitsförderung sozial benachteiligter Bevölkerungsgruppen sieht einen Nachholbedarf.

Quelle: APA

Aufgerufen am 29.05.2020 um 02:37 auf https://www.sn.at/leben/gesundheit/maenner-leben-im-kloster-laenger-4905892

Schlagzeilen