Meine Gesundheit alle Episoden ...

#11 Werden wir immer aggressiver?

Berichte über offen ausgetragene Aggression am Arbeitsplatz, in Geschäften, unter Nachbarn, im Verkehr oder Touristen gegenüber häufen sich. Reine Momentaufnahmen? Oder werden die Menschen tatsächlich aggressiver? Und was können wir für unsere psychische Gesundheit tun? Der Bestsellerautor, Psychiater und Psychotherapeut Manfred Stelzig legt in diesem Podcast den Finger in offene Wunden unserer Gesellschaft.

Autorenbild
Meine Gesundheit Gerhard Schwischei
Der Bestsellerautor, Psychiater und Psychotherapeut Manfred Stelzig legt in diesem Podcast den Finger in offene Wunden unserer Gesellschaft. SN/robert ratzer
Der Bestsellerautor, Psychiater und Psychotherapeut Manfred Stelzig legt in diesem Podcast den Finger in offene Wunden unserer Gesellschaft.

Zuletzt waren es die Handelsbediensteten, die laut aufgeschrien haben. Die Kunden würden ihnen gegenüber immer aggressiver. Verkäufer bekommen Kostproben auf die Füße gespuckt, weil der Käse nicht mundet. Wurst fliegt über die Theke zurück, weil die Verkäufer aufgrund der neuen Hygienevorschriften nun doch wieder keine Gummihandschuhe tragen. Aber auch Berichte über offen ausgetragene Aggression Touristen gegenüber häufen sich. Von den Tiraden und Wutausbrüchen in den sozialen Netzwerken gar nicht zu reden, die in Abgründe der menschlichen Seele blicken lassen.

Gerhard Schwischei, Leiter der SN-Wissenschaftsredaktion, spricht in diesem Podcast mit dem Psychiater und Psychotherapeuten Manfred Stelzig über die wachsende Aggression in unserer Gesellschaft. Was sind die Ursachen und was kann man dagegen tun? Stelzig ist auch Bestsellerautor. Seine erfolgreichsten Bücher sind "Keine Angst vor dem Glück", "Was die Seele glücklich macht" oder "Warum wir vertrauen können: Das psychische Urprogramm des Menschen."

Mehr zum Thema

Aufgerufen am 05.12.2019 um 08:57 auf https://www.sn.at/leben/gesundheit/podcast/meine-gesundheit-11-werden-wir-immer-aggressiver-74191099

Kommentare

Schlagzeilen