Lifestyle

Radeln für gesunde Gelenke

Radfahren ist neben Schwimmen der ideale Sport für Menschen mit Arthrose. Gerade bei schleichendem Gelenkverschleiß ist Sport wichtig.

Bewegung ist das A und O in der Therapie von Gelenkschmerzen. Eine der besten Aktivitäten ist das Fahrradfahren. Es kann die Bewegungsschmerzen lindern und die Gelenke mobilisieren. Die Arthrose gehört neben Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Demenz zu den bedeutendsten Erkrankungen im Alter. Doch auch immer mehr junge Menschen sind betroffen: Ein Unfall, eine angeborene Fehlstellung, Übergewicht, Gelenkentzündungen sowie bestimmte Stoffwechselerkrankungen können Ursachen einer Arthrose darstellen. Vor allem die großen Gelenke des Körpers wie Knie, Hüfte, Schulter, Ellenbogen und Handgelenk zeigen die für eine Arthrose typischen Symptome. Schmerzen und Funktionseinschränkungen führen dazu, dass Betroffene sich kaum noch bewegen oder sportlich aktiv werden. Doch das ist ein Fehler: Zwar eignet sich für Arthrose-Patienten nicht jeder Sport, doch es gibt auch ein paar gut geeignete Sportarten. Dazu zählt auch das Radfahren. Sowohl Ausflüge mit dem Rad als auch das Radfahren auf dem Hometrainer (Ergometer) sind empfehlenswert. In beiden Fällen ist es extrem wichtig, das Rad individuell richtig einzustellen: Beim aufrechten Sitzen auf dem Sattel sollte das gestreckte Bein das Pedal erreichen. Der Lenker muss höher eingestellt sein als der Sattel.

Der Kontakt mit dem Pedal findet zwischen Ballen und Mittelfuß statt. Bei Handarthrose hilft eine Griffgang- oder Tretlagerschaltung. Der Kniewinkel sollte mehr als 90 Grad betragen. Dabei ist der Kniewinkel der Winkel zwischen Ober- und Unterschenkel, der erreicht wird, wenn man gerade beginnt, das Pedal herunterzudrücken. Generell sollte man niedrigere Gänge fahren. Wenn man all dies beachtet, können die Beschwerden bei Arthrose durch das Radfahren gelindert werden.

Quelle: SN

Aufgerufen am 30.10.2020 um 02:02 auf https://www.sn.at/leben/lifestyle/radeln-fuer-gesunde-gelenke-68531914

Kommentare

Schlagzeilen