International

Qualm in Lokalen ist Geschichte: Was man über das Rauchverbot wissen muss

Gut ein Vierteljahrhundert wurde in Österreich heftig darüber diskutiert und sogar ein Volksbegehren abgehalten. Nun ist es soweit: Ab 1. November darf in Gastronomiebetrieben nicht mehr geraucht werden.

Rauchen in Lokalen ist ab 1. November Geschichte.  SN/APA/HELMUT FOHRINGER
Rauchen in Lokalen ist ab 1. November Geschichte.

Über ein Rauchverbot in der Gastronomie wurde länger diskutiert als über den Brexit. Aber im Gegensatz dazu gibt es nun in Österreich eine eindeutige Entscheidung. Es folgt ein - nicht vollständiger - Überblick von A bis Z.


A

wie absolut Das absolute Rauchverbot in der Gastronomie tritt am 1. November in Kraft. Es gilt für Räume, in denen Speisen oder Getränke hergestellt, verarbeitet, verabreicht oder eingenommen werden, und in allen den Gästen zur Verfügung stehenden ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.01.2022 um 03:23 auf https://www.sn.at/panorama/international/qualm-in-lokalen-ist-geschichte-was-man-ueber-das-rauchverbot-wissen-muss-78481699