Klimawandel

Greta Thunberg: "Berühmt zu sein, bedeutet mir nichts"

Die Schwedin Greta Thunberg hat den weltweiten Schulstreik ausgelöst, weil zu wenig für den Klimaschutz getan wird.

Die 16-jährige schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg am Dienstag, 28. Mai 2019, während der Eröffnung des R20 Austrian World Summit in Wien. SN/APA/GEORG HOCHMUTH
Die 16-jährige schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg am Dienstag, 28. Mai 2019, während der Eröffnung des R20 Austrian World Summit in Wien.

Am Dienstag nahm sie an der Klimakonferenz in Wien teil, am Freitag wird sie am Schulstreik auf dem Heldenplatz teilnehmen.

Du bist 16 Jahre alt und innerhalb von neun Monaten zu einem der bekanntesten Gesichter der Welt geworden. Das "Time Magazine" zählt dich zu den 100 einflussreichsten Personen weltweit, alle wollen Interviews und Selfies mit dir. Nimmst du das als Erfolg wahr oder als Last? Greta Thunberg: Ich hätte nie gedacht, dass das alles einmal diese Entwicklung nehmen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.11.2020 um 01:17 auf https://www.sn.at/panorama/klimawandel/greta-thunberg-beruehmt-zu-sein-bedeutet-mir-nichts-70954123