Medien

75 Jahre SN - Zeitung der Freiheit

Doppeltes Jubiläum. Der Weg von der amerikanischen Erstausgabe zur freien Zeitung in österreichischer Hand.

 SN/archiv

Die "Salzburger Nachrichten" feiern heuer ihr 75-Jahr-Jubiläum. Dabei gibt es zwei Daten, die für die Gründung der Zeitung von Bedeutung sind. Zum ersten Mal, am 7. Juni 1945, ist die Zeitung noch als Organ der amerikanischen Besatzungstruppen erschienen. Das ging auch aus ihrem Untertitel hervor: "Herausgegeben von der 12. Heeresgruppe für die österreichische Bevölkerung".

Gustav A. Canaval, erster Chefredakteur der unabhängigen österreichischen „Salzburger Nachrichten“. SN/archiv
Gustav A. Canaval, erster Chefredakteur der unabhängigen österreichischen „Salzburger Nachrichten“.

Ihre eigentliche Geburtsstunde als Tageszeitung in österreichischer Hand hatten die SN ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.10.2020 um 04:03 auf https://www.sn.at/panorama/medien/75-jahre-sn-zeitung-der-freiheit-94257769