Medien

ORF führt Religionsabteilungen zu multimedialer Redaktion zusammen

Organisatorische Zusammenführung der TV- und Radioreligion am Küniglberg

Auf dem Wiener Küniglberg ist Hauptabteilung „Religion und Ethik multimedial“ gebildet worden. SN/apa
Auf dem Wiener Küniglberg ist Hauptabteilung „Religion und Ethik multimedial“ gebildet worden.

Die ORF-Religionsabteilungen werden zur ersten multimedialen Redaktion des neuen ORF-Mediencampus zusammengeführt. Bereits im Jänner fand die räumliche Übersiedlung der Radio-Religion vom Funkhaus auf den Küniglberg statt. Mit dem heutigen Dienstag erfolgt auch die organisatorische Zusammenführung der TV- und der Radio-Religionsabteilungen in der Programmdirektion.

Die neue Hauptabteilung "Religion und Ethik multimedial" wird Inhalte für TV, Radio und Online produzieren. Die Leitung wird ausgeschrieben. Mit der interimistischen Leitung wird die bisherige Leiterin der TV-Religion Barbara Krenn und mit ihrer Stellvertretung die bisherige Leiterin der Radio-Religion Doris Appel betraut.

Aufgerufen am 09.12.2021 um 08:03 auf https://www.sn.at/panorama/medien/orf-fuehrt-religionsabteilungen-zu-multimedialer-redaktion-zusammen-84649252

Kommentare

Schlagzeilen