Medien

ORF-"Report" mit bester Quote der Geschichte

Die Abwahl der Regierung hat dem ORF neuerlich ein Millionenpublikum beschert.

Millionen Österreicher wollten Van der Bellens Ansprache sehen. SN/APA/HANS KALUS TECHT
Millionen Österreicher wollten Van der Bellens Ansprache sehen.

Zuschauerstärkste Sendung war am Montag die "ZiB" mit 1,588 Millionen Zusehern (51 Prozent Marktanteil). Die Ansprache des Bundespräsidenten verfolgten 1,339 Millionen (39 Prozent), das anschließende Gespräch im "Report spezial" mit SPÖ-Parteichefin Pamela Rendi-Wagner 1,404 Millionen (42 Prozent Marktanteil). Damit war diese "Report"-Ausgabe die meistgesehene der Geschichte.

Servus TV vermeldete indessen 771.000 Zuschauer, jedoch kumuliert über die fünfeinhalbstündige Sondersendung ab 16.15 Uhr. Der höchste Marktanteil lag bei 3,7 Prozent.

Quelle: SN-Hill, Apa

Aufgerufen am 01.12.2020 um 10:32 auf https://www.sn.at/panorama/medien/orf-report-mit-bester-quote-der-geschichte-70950649

Kommentare

Schlagzeilen