Österreich

103-Jährige hat Corona überlebt

Die Situation in Pflegeheimen ist dramatisch: Viele betagte Bewohner stecken sich in den Einrichtungen gegenseitig an.

Viele betagte Bewohner sind covid-positiv. Die Lage in Pflegeheimen spitzt sich zu. SN/kawee - stock.adobe.com
Viele betagte Bewohner sind covid-positiv. Die Lage in Pflegeheimen spitzt sich zu.

Die Lage in vielen Alten- und Pflegeheimen ist extrem angespannt. Einerseits, weil immer mehr Bewohnerinnen und Bewohner an einer Coronainfektion leiden, andererseits weil sich viele Pflegekräfte selbst angesteckt haben oder von der Behörde in Quarantäne geschickt wurden.

Was Personalnot und Isolierung für Bewohner heißt, zeigt ein Beispiel aus einem Pflegeheim im Bezirk Steyr-Land in Oberösterreich. Dort wurde wegen der vielen Covid-Erkrankungen ein Besuchsverbot verhängt. Die Bewohnerin selbst ist bettlägerig, mit dem Mobiltelefon kann sie nicht wirklich hantieren und ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 02.12.2020 um 05:17 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/103-jaehrige-hat-corona-ueberlebt-95446249