Österreich

Mann bei Verkehrsunfall in Oberösterreich getötet

Ein 74-Jähriger ist Sonntagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Gampener Straße in Neukirchen an der Vöckla (Bezirk Vöcklabruck) getötet worden. Der Mann war aus vorerst ungeklärter Ursache rechts von der Straße abgekommen und überschlug sich mehrmals. Trotz längerer Reanimationsmaßnahmen verstarb er noch an der Unfallstelle, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.

Für den Mann kam jede Hilfe zu spät SN/APA/HELMUT FOHRINGER
Für den Mann kam jede Hilfe zu spät

Der Mann war in Richtung Zipf unterwegs. Im Ortschaftsbereich Neudorf passierte der Unfall. Er war im Wrack eingeklemmt, die Feuerwehr befreite ihn mit der Bergeschere.

Quelle: APA

Aufgerufen am 27.09.2020 um 06:56 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/mann-bei-verkehrsunfall-in-oberoesterreich-getoetet-70831984

Kommentare

Schlagzeilen