Österreich

Zwentendorf - wo nur die Besucher strahlen

Wo nie Brennstäbe in Betrieb gegangen sind, gibt es heute Führungen und Schulungen für Kerntechniker - Rundgang in einem 1:1-Modell für ein Atomkraftwerk in Niederösterreich.

"Zum Atomkraftwerk wollen'S? Gibt's ja kans in Österreich. Ha ha. Na, schau, hier gerade, dann zwei Mal links und dann sehens schon die Anlage." Für Ortsunkundige ist das AKW Zwentendorf nicht leicht zu finden, auf den wenigen Wegweisern zum nie in Betrieb genommenen Reaktor blättert bereits die Schrift ab. Vor Ort begrüßt Stefan Zach, Kommunikationschef der Energieversorgung Niederösterreich (EVN): "Willkommen in einem Stück österreichische Zeitgeschichte. Und es ist auch ein Lehrstück der heimischen Politik."

Als weltweit einziges Kernkraftwerk ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 07.12.2021 um 11:00 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/zwentendorf-wo-nur-die-besucher-strahlen-38740408