Wissen

Defibrillator kann man auch als Weste tragen

Ein dauernd am Körper getragener Schockgeber rettet Risikopatienten vor Plötzlichem Herztod.

Defibrillator kann man auch als Weste tragen SN/zoll medical
Defi-Weste ist für Risikopatienten lebensrettend.

Eine Grazer Studie zeigt, dass der wie eine Weste am Körper getragene Defibrillator eine sichere Therapieoption für Patienten ist, die vorübergehend einem hohem Risiko für einen Plötzlichen Herztod ausgesetzt sind. Die Studie wurde jetzt beim Europäischen Kardiologenkongress präsentiert.

...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 25.03.2019 um 08:48 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/defibrillator-kann-man-auch-als-weste-tragen-1114084