"Meine Gesundheit"

Hörbeeinträchtigung bei Erwachsenen - eine unterschätzte Krankheit

Ab wann spricht man von einer Hörbeeinträchtigung? Was kann man tun und wie beugt man Hörschäden am besten vor? Im Zuge der Reihe "Meine Gesundheit" referierten die klinische Psychologin Maria Huber und Audiologe Stefan Tschani am Dienstag im SN-Saal. Hier finden Sie eine Videoaufzeichnung des Abends.

Aufgerufen am 25.05.2022 um 02:53 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/video-meine-gesundheit-hoerbeeintraechtigung-bei-erwachsenen-eine-unterschaetzte-krankheit-120486499

Kommentare

Schlagzeilen