Wissen

Wie erklärt man Kindern Corona?

Warum die Erwachsenen sich jetzt besonders gut informieren müssen und man dem Nachwuchs sehr viel zutrauen kann.

 SN/christos georghiou

Wie reagiert man auf Ängste der Kinder? Wie erklärt man ihnen, warum sie nicht zu Opa und Oma dürfen und ihre Freunde nicht mehr treffen sollten? Wie belastbar sind sie in Krisensituationen? Der Kinder- und Jugendpsychiater Leonhard Thun-Hohenstein vom Uniklinikum Salzburg gibt konkrete Handlungsanleitungen und Tipps.

Die gegenwärtige Situation fordert nicht nur die Erwachsenen heraus, sondern auch die Kinder. Was können Sie Eltern raten? Leonhard Thun-Hohenstein: Es gibt für so schwierige Themen ein paar Regeln: Die eine ist, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.01.2021 um 11:11 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/wie-erklaert-man-kindern-corona-84901918