EU-Wahl Ergebnis

ÖVP bleibt stimmenstärkste Partei in Lofer

Die ÖVP bleibt in Lofer bei der EU-Wahl auf Platz eins und baut ihre Vormachtstellung mehr als deutlich aus. Die Volkspartei kam auf 53.16 Prozent, das ist ein sehr starkes Plus von 11,83 Prozentpunkt gegenüber 2014. Platz zwei ging an die FPÖ, die 16.55 Prozent erreichte und demnach 7 Prozentpunkte einbüßte. Die SPÖ überzeugte in Lofer 12.79 Prozent der Wähler - ein Rückgang um 1,34 Prozentpunkt.

Dahinter folgen die Grünen: Die Ökopartei steigerte sich um 0,67 Prozentpunkt auf 10.09 Prozent (vierter Platz). Die NEOS verloren 0,92 Prozentpunkt, die liberale Oppositionspartei kam auf 7 Prozent. EUROPA Jetzt erlangte beim ersten Antreten mit 0.4 Prozent den sechsten Platz. mit 0 Prozent.

Die Wahlbeteiligung in Lofer betrug 46,97 Prozent: 743 Stimmen wurden gezählt.

Dieser Text wurde im Rahmen eines Prototypen der APA - Austria Presse Agentur auf Basis der Wahlresultate (ohne Briefwahlstimmen) automatisiert erstellt.

Quelle: APA

Aufgerufen am 29.11.2020 um 12:56 auf https://www.sn.at/politik/eu-wahl-2019/eu-wahl-ergebnis-oevp-bleibt-stimmenstaerkste-partei-in-lofer-70857706

Brand vorgetäuscht: Raubüberfall in Saalfelden

Brand vorgetäuscht: Raubüberfall in Saalfelden

Eine 83-jährige Pensionistin ist am Samstag in den frühen Morgenstunden Opfer eines Raubüberfalls geworden. Gegen 5 Uhr früh hatte es an ihrer Tür geläutet, über die Gegensprechanlage gab der bisher …

Kommentare

Schlagzeilen