EU-Wahl Ergebnis

ÖVP in Hollersbach im Pinzgau weiter auf Platz eins

Die ÖVP bleibt in Hollersbach im Pinzgau bei der EU-Wahl auf Platz eins und baut ihre Vormachtstellung aus. Die Volkspartei erzielte 52.78 Prozent, das ist ein Plus von 3,21 Prozentpunkt gegenüber 2014. Platz zwei ging an die SPÖ, die 18.76 Prozent erreichte und demnach um 4,29 Prozentpunkt abrutschte. Die FPÖ versammelte in Hollersbach im Pinzgau 16.08 Prozent der Wähler hinter sich, was dem Ergebnis vor fünf Jahren nahezu entspricht und Platz drei bedeutet.

Dahinter liegen die NEOS: Die liberale Oppositionspartei gewann 4,63 Prozentpunkt auf 7.22 Prozent (vierter Platz). Die Grünen verloren 0,86 Prozentpunkt, die Ökopartei kam auf 4.33 Prozent. EUROPA Jetzt erlangte beim ersten Antreten mit 0.62 Prozent den sechsten Platz. mit 0.21 Prozent.

Die Wahlbeteiligung in Hollersbach im Pinzgau betrug 51,04 Prozent: 485 Stimmen wurden gezählt.

Dieser Text wurde im Rahmen eines Prototypen der APA - Austria Presse Agentur auf Basis der Wahlresultate (ohne Briefwahlstimmen) automatisiert erstellt.

Quelle: APA

Aufgerufen am 04.12.2020 um 12:47 auf https://www.sn.at/politik/eu-wahl-2019/eu-wahl-ergebnis-oevp-in-hollersbach-im-pinzgau-weiter-auf-platz-eins-70857661

Saalfelden: Freejazz nur dank fixer Regeln

Saalfelden: Freejazz nur dank fixer Regeln

Das Programm des 3-Tage-Jazz-Festivals im Jänner ist seit Mittwoch endgültig fixiert. Es soll Publikum und Künstlern Mut machen. Auffallend: In den Bands sind viele Frauen vertreten.

Kommentare

Schlagzeilen