Bezahlbares Wohnen ist eine Pflicht des Staates

Salzburg und der ganz normale Wahnsinn: Die Politik hat geduldet, was sich am freien Wohnungsmarkt abspielt.

Autorenbild

Eine halbe Million Euro. Das sind - wenn Sie noch umrechnen wollen - 6,8 Millionen Schilling. Für dieses Geld bekommen Sie in der Stadt Salzburg eine Wohnung. Kein Penthouse mit Festungs- oder Salzachblick (dafür brauchen Sie schon mehr als eine ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 20.05.2019 um 10:38 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/standpunkt-bezahlbares-wohnen-ist-eine-pflicht-des-staates-70271794