Innenpolitik

Vilimsky kündigt Klubobmann-Duo an

FPÖ-EU-Spitzenkandidat und Generalsekretär Harald Vilimsky hat in Bezug auf die künftige Führung des Nationalratsklubs eine Tandem-Lösung angekündigt. Herbert Kickl und Norbert Hofer würden sich das Amt teilen - also als formeller und geschäftsführender Klubchef fungieren, sagte Vilimsky vor Journalisten im Haus der EU.

Generalsekretär Harald Vilimsky kündigte eine FPÖ-Doppelspitze an SN/APA/HANS KLAUS TECHT
Generalsekretär Harald Vilimsky kündigte eine FPÖ-Doppelspitze an

Unklar blieb zunächst, wer von den beiden den geschäftsführenden und formellen Klubchef geben wird. Mit derselben Konstellation hatten die Freiheitlichen auch bisher aufgewartet: Walter Rosenkranz war Klubobmann, der über das "Ibiza-Video" gestolperte Johann Gudenus stand dem Klub geschäftsführend vor.

Quelle: APA

Aufgerufen am 25.09.2020 um 12:21 auf https://www.sn.at/politik/innenpolitik/vilimsky-kuendigt-klubobmann-duo-an-70848160

Kommentare

Schlagzeilen