Der EU-Gipfel in Salzburg kann Weichen stellen

Im Vordergrund steht diesmal die Frage: "Was bringt das für Europa und die Welt?"

Autorenbild

Im Zuge der großen EU-Erweiterung von 2004 waren einige organisatorische Vereinfachungen in der Union notwendig. Eine davon: Der bis dahin übliche Gipfelzirkus jedes halbe Jahr in einem anderen europäischen Land wurde abgeschafft. Die Treffen der Staats- und Regierungschefs sollten der Einfachheit und Sicherheit halber nur noch in Brüssel stattfinden.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 15.11.2018 um 04:07 auf https://www.sn.at/politik/weltpolitik/der-eu-gipfel-in-salzburg-kann-weichen-stellen-40048366