Chronik

Ceconi-Villa in neuem Glanz

Jahrelang hat das ehemalige "Arzthaus" in der Schallmooser Hauptstraße buchstäblich in einem Dornröschenschlaf vor sich hin gedämmert. Jetzt wird der Villa neues Leben eingehaucht.

Jahr für Jahr wucherten Bäume, Büsche und Unkraut das Haus Schallmooser Hauptstraße 77 dichter und dichter zu. Im Winter und Frühling gab das fehlende Laub den Blick auf immer mehr Bauschutt und Gerümpel frei, das sich innerhalb des Gartenzauns angesammelt hatte. Der rückwärtige Anbau, ebenfalls ziemlich desolat, diente obdachlosen Personen als trockener, wenn auch zugiger Schlafplatz. Erst bei zwei- oder mehrmaligem Hinschauen ließ sich die einst schlichte Eleganz des Hauses erahnen.

Ehemaliges Kinderheim

Dabei handelt es ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 12.08.2022 um 10:05 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/ceconi-villa-in-neuem-glanz-41011525