Chronik

Dieb räumte am Montagmorgen unversperrtes Fahrzeug aus

Zu dem Diebstahl kam es nach Information der Polizei am Montag zwischen 8 und 8.15 Uhr in Maxglan. Der Autobesitzer hatte sein Auto kurz unversperrt vor einem Mehrparteienhaus stehen lassen.

Bargeld, Bekleidung und Dokumente wurden aus dem Auto gestohlen. Eine sofort durchgeführte Fahndung der Polizei verlief negativ. Durch die Tat ist dem Opfer ein Schaden in der Höhe von rund 1600 Euro entstanden.

Aufgerufen am 28.01.2022 um 04:58 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/dieb-raeumte-am-montagmorgen-unversperrtes-fahrzeug-aus-67107082

Kommentare

Schlagzeilen