Chronik

Eine neue Chefin zum Jubiläum der Plusregion

Als neue Geschäftsführerin der Plusregion will die Friedburgerin Elisabeth Thaler die Kaufkraft in der Region halten. Heuer wird ein Jubiläum gefeiert.

Elisabeth Thaler freut sich über 15 Jahre Plusregion. SN/sw/plusregion
Elisabeth Thaler freut sich über 15 Jahre Plusregion.

Zur Plusregion kam Elisabeth Thaler vor sieben Jahren über eine Initiativbewerbung. "Seither habe ich hier schon so ziemlich alles einmal gemacht", schmunzelt die 36-Jährige im FN-Gespräch. Den Posten der Geschäftsführerin hat sie mit Anfang Mai von Julia Mauberger übernommen, die sich nach fünf Jahren in der Plusregion anders orientiert. Als neue Geschäftsführerin hat Thaler von 25 auf 30 Wochenstunden aufgestockt - kein Vollzeitjob also: "Ich bin überzeugt davon, dass es in Zukunft verstärkt in diese Richtung gehen wird. Speziell Frauen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.05.2022 um 06:25 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/eine-neue-chefin-zum-jubilaeum-der-plusregion-121137874