Chronik

Hintermuhr im Lungau ist wieder ohne Einschränkungen erreichbar

Die Lawinenwarnkommission hat die Sperre der Gemeindestraße aufgehoben.

Räumungsarbeiten in Muhr (Archivbild) SN/apa/nationalparkgemeinde muhr
Räumungsarbeiten in Muhr (Archivbild)

Die Straße im Ortsteil Hintermuhr-Jedl in der Lungauer Gemeinde Muhr wurde am Dienstagnachmittag wieder für den Verkehr freigegeben. Das gab der Lungauer Katastrophenschutzreferent Philipp Santner bekannt.

"Nach der heutigen Erkundung vom Hubschrauber aus, kam die örtliche Lawinenwarnkommission zum Entschluss, dass die Gemeindestraße nach Hintermuhr wieder auf Dauer für den Verkehr freigegeben werden kann", sagte Santner.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.10.2020 um 06:05 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/hintermuhr-im-lungau-ist-wieder-ohne-einschraenkungen-erreichbar-65993278

Schöne Heimat

Herbst

Von Ulrich Schlick
19. Oktober 2020
Schloß Moosham gegen St. Margarethen und Aineck

Schlagzeilen