Chronik

Pkw-Lenker kollidierte mit Obus - 77-Jährige verletzt

Am Mittwochvormittag stießen im Salzburger Stadtteil Elisabeth-Vorstadt ein Auto und ein Obus zusammen. Eine 77-jährige Salzburgerin erlitt dabei Verletzungen. Das meldet die Polizei.
Trotz Vollbremsung konnte der 46-jährige Buslenker eine Kollision nicht vermeiden, wobei die im Bus sitzende Frau zu Boden geschleudert und verletzt wurde. Nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes wurde die Verletzte in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht. Alkotests verliefen negativ. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Quelle: SN

Aufgerufen am 28.05.2020 um 06:26 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/pkw-lenker-kollidierte-mit-obus-77-jaehrige-verletzt-85698139

Schlagzeilen