Chronik

Prosit Neujahr nach dem Feuerwerk in Salzburg

Nicht nur weltweit, sondern auch in Salzburg wurde der Jahreswechsel relativ ruhig gefeiert.

Die Salzburger Rauchfangkehrer bringen Glück.  SN/robert ratzer
Die Salzburger Rauchfangkehrer bringen Glück.
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg SN/fmt
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg SN/fmt
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg SN/fmt
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg SN/fmt
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg SN/fmt
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg: Nachher muss aufgeräumt werden.  SN/fmt
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg: Nachher muss aufgeräumt werden.
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg: Nachher muss aufgeräumt werden.  SN/fmt
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg: Nachher muss aufgeräumt werden.
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg: Der volle Mond steht am Himmel.  SN/fmt
Die Silvesternacht in der Stadt Salzburg: Der volle Mond steht am Himmel.

Tausende Salzburger und Gäste aus dem Ausland bestaunten in der Stadt Salzburg das Großfeuerwerk von Pyrovision. Noch in den frühen Morgenstunden machten sich wieder Magistrats-Mitarbeiter daran, den zurückgelassenen Müll einzusammeln und die Straßen frei zu machen. Über allem stand der Mond.

(SN)

Aufgerufen am 22.04.2018 um 02:21 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/prosit-neujahr-nach-dem-feuerwerk-in-salzburg-22416313

Als die Neustadt fünf Tage lang brannte

Als die Neustadt fünf Tage lang brannte

Vor 200 Jahren legte der große Stadtbrand Teile des heutigen Andräviertels in Schutt und Asche. Der Föhn trug verkohlte Schindeln bis nach Anthering. Noch nie zuvor hat jemand den Salzburger Stadtbrand …

Wer in Salzburg die wahre Macht hat

Wer in Salzburg die wahre Macht hat

Die Salzburger wählen einen neuen Landtag. Aber wer zieht im Land wirklich die Fäden? Die SN fragten Insider aus Politik und Wirtschaft. Am Sonntag wird in Salzburg die Macht neu verteilt. 390.091 Wählerinnen …

Fischen und forschen an der Salzach

Biologieunterricht einmal anders: Die 3d-Klasse des Christian-Doppler-Gymnasiums rückte unter Anleitung des Fischereivereins Salzburg zur limnologischen Exkursion an das Salzachufer aus. Was sich in ein paar …

Meistgelesen

    Video

    Die Wahlabschlusspartys der Salzburger Parteien: Zwischen Selbstbewusstsein und Bangen
    Play

    Die Wahlabschlusspartys der Salzburger Parteien: Zwischen Selbstbewusstsein und Bangen

    Unfall am Hauptbahnhof: Warum prallten Züge aufeinander?
    Play

    Unfall am Hauptbahnhof: Warum prallten Züge aufeinander?

    Schlagzeilen