Chronik

Radstadt: Alkolenker prallt gegen Baum - zwei Schwerverletzte

Ein Alko-Unfall hat am Samstagabend in Radstadt zwei Schwerverletzte gefordert.

Symbolbild. SN/APA (Archiv/Gindl)/BARBARA GINDL
Symbolbild.

Ein 20-jähriger Flachgauer war mit seinem Auto frontal gegen einen Baum geprallt. Er und sein Beifahrer mussten mittels Rettungshubschrauber in die Krankenhäuser nach Schladming und Schwarzach geflogen werden. Ein Alkotest ergab 1,84 Promille, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.

Der junge Mann war auf der Ennstalstraße von der Fahrbahn abgekommen. Ein Augenzeuge des Unfalls verständigte die Polizei.

Mit 2,26 Promille war am Sonntag auch ein Radfahrer im Salzburger Stadtteil Schallmoos unterwegs. Der 26-Jährige kam bei einem Bremsmanöver zu Sturz. Der Mann verletzte sich am linken Fuß und musste mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus gebracht werden.

Quelle: SN, Apa

Aufgerufen am 23.10.2019 um 07:24 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/radstadt-alkolenker-prallt-gegen-baum-zwei-schwerverletzte-67358539

"Wolf muss auf Distanz gehalten werden"

"Wolf muss auf Distanz gehalten werden"

Der Wolf breitet sich derzeit rasch in Europa aus und zwingt zu einem Umdenken im Umgang mit ihm. Nachdem wir 150 Jahre ohne ihn gelebt haben, kommt er nun aus allen Richtungen nach Österreich. Derzeit gibt …

Diebe brachen Kellerabteile in Wohnhäusern auf

In der Nacht auf Sonntag wurden in St. Johann im Pongau aus Kellerabteilen zwei Räder und eine Lawinenschutzausrüstung gestohlen. Das teilt die Polizei mit. Der bislang unbekannte Täter oder die Täter stahl(…

Schöne Heimat

Herbst im Naturschutzgebiet Gerzkopf

Von Lisa Payr
21. Oktober 2019
Die schwarze Lacke präsentiert sich im Herbst sehr farbenfroh. Im Hintergrund ein beeindruckendes …

Schlagzeilen