Recycling

"Wegwerfen passt nicht in unsere Zeit"

Seit acht Jahren betreibt Christian Prodinger ein Reparaturgeschäft in Tamsweg. Durch den Reparaturbonus kommen mehr Kunden.

Christian Prodinger repariert täglich sieben bis acht Geräte. SN/hannes perner
Christian Prodinger repariert täglich sieben bis acht Geräte.

Lang genug ist laut dem Reparaturgeschäftsbesitzer Christian Prodinger immer wieder gepredigt worden: Schmeiß das alte Gerät weg, das neue ist sowieso billiger. Während es früher noch selbstverständlich war, dass kaputte Gegenstände repariert wurden und nicht einfach neugekauft werden, hatte sich vor einigen Jahren eine Haltung durchgesetzt, die Wegwerfgesellschaft genannt wird.

Das ändere sich jetzt aber zum Glück, sagt Prodinger. "Das passt nicht mehr in die heutige Zeit."

Ein Grund dafür sei auch der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 02.02.2023 um 04:18 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/recycling-wegwerfen-passt-nicht-in-unsere-zeit-130330012