Chronik

Roter Bürgermeisterkandidat bekommt Unterstützung vom Chef

SPÖ-Bürgermeisterkandidat Bernhard Auinger erhielt im Wahlkampf-Endspurt Unterstützung von Noch-Bundeskanzler Christian Kern. Am Donnerstag unternahmen die beiden Sozialdemokraten gemeinsam einen Spaziergang durch den Europark. Treffpunkt war um 13 Uhr bei Raschhofers Rossbräu. Mittagessen wollten sie im Interspar-Restaurant.

Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark SN/www.neumayr.cc, leo
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark SN/www.neumayr.cc, leo
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark SN/www.neumayr.cc, leo
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark SN/www.neumayr.cc, leo
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark SN/www.neumayr.cc, leo
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark SN/www.neumayr.cc, leo
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark SN/www.neumayr.cc, leo
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark SN/www.neumayr.cc, leo
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark SN/www.neumayr.cc, leo
Christian Kern zu Besuch im Salzburger Europark
SPÖ-Salzburg-Chef Walter Steidl (l.) und ein Apropos-Verkäufer  SN/www.neumayr.cc, leo
SPÖ-Salzburg-Chef Walter Steidl (l.) und ein Apropos-Verkäufer
SPÖ-Salzburg-Chef Walter Steidl (r.) hat Christian Kern zu Gast SN/www.neumayr.cc, leo
SPÖ-Salzburg-Chef Walter Steidl (r.) hat Christian Kern zu Gast
Kern und Steidl SN/www.neumayr.cc, leo
Kern und Steidl
Kern, Bürgermeisterkandidat Bernhard Auinger und Steidl SN/www.neumayr.cc, leo
Kern, Bürgermeisterkandidat Bernhard Auinger und Steidl
Steidl, Kern und Auinger SN/www.neumayr.cc, leo
Steidl, Kern und Auinger

(SN)

Aufgerufen am 13.12.2017 um 09:17 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/roter-buergermeisterkandidat-bekommt-unterstuetzung-vom-chef-21453658

Kommentare

Zahl der Insolvenzen in Salzburg geht zurück

Zahl der Insolvenzen in Salzburg geht zurück

350 Firmen konnten 2017 ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen. Das sind um zehn Prozent weniger. Die Zahl der betroffenen Arbeitsplätze ging sogar noch weiter zurück. Die Insolvenzfälle waren heuer nicht nur um …

Meistgelesen

    Schlagzeilen