Chronik

Salzburger Künstler spenden ihre Werke für Ukraine-Hilfe

Kunst kaufen und damit der Ukraine helfen kann man am 10. Juni in Salzburg. Das Geld fließt in medizinische Hilfsgüter für Krankenhäuser.

Lubi Breitfuß vor ihrem Werk in der CDK. Für die Benefizaktion spendet sie ein Bild im Wert von 3000 Euro.  SN/Robert Ratzer
Lubi Breitfuß vor ihrem Werk in der CDK. Für die Benefizaktion spendet sie ein Bild im Wert von 3000 Euro.

Es wird wahrscheinlich eine der kürzesten Ausstellungen, die man jemals in Salzburg gesehen hat, gleichzeitig wird sie eine sein, die weit über Salzburg hinaus wirken soll: Am 10. Juni zeigen rund 30 Salzburger Kunstschaffende von 17 bis 21 Uhr ausgewählte Werke an der PMU in Salzburg. Während dieser Zeit haben Besucher die Gelegenheit, die Kunstwerke zu kaufen - und so die Ukraine-Hilfe des Ukrainischen Zentrums in Salzburg zu unterstützen.

Eine der Kunstschaffenden, die ihre Werke für diese Aktion ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 25.05.2022 um 10:05 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/salzburger-kuenstler-spenden-ihre-werke-fuer-ukraine-hilfe-121144456