Chronik

Schauspielerin Sabine Petzl will Eltern zum Vorlesen animieren

Für ihr erstes Buch hat Schauspielerin Sabine Petzl klassische Kinderspiele gesammelt. Neben ihrer Arbeit mit Kindern will sie am liebsten tanzen.

Schauspielerin Sabine Petzl hat ein Kinderbuch geschrieben. SN/robert ratzer
Schauspielerin Sabine Petzl hat ein Kinderbuch geschrieben.

Zum ersten Mal blättert Sabine Petzl die gedruckte Version ihres ersten Buches durch. Über das ganze Gesicht strahlend blickt die Schauspielerin auf und sagt: "Ich finde, es ist ganz wunderbar geworden."

Zusammen mit der Pädagogin Silvia Dygryn hat die Wahlsalzburgerin Spiele gesammelt. Unter dem Namen "Alte Spiele - neuer Spaß. Kaiser, wie viele Schritte darf ich machen?" und mit liebevoll gestalteten Illustrationen von Andrea Benedetter-Herramhof ist das Buch im Herramhof Verlag erschienen.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.11.2018 um 01:39 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/schauspielerin-sabine-petzl-will-eltern-zum-vorlesen-animieren-26255713