Chronik

Transparent und nachvollziehbar darstellen

Das Altstadtmarketing will weg von der vorherigen "freihändigen" Praxis der Beitragsfestsetzung beim Linzer Gassen-Fest.

Sandra Woglar-Meyer, Geschäftsführung, Altstadt Salzburg Marketing GmbH. SN/sw/Ricky Knoll
Sandra Woglar-Meyer, Geschäftsführung, Altstadt Salzburg Marketing GmbH.

Am meisten Kritik erntete Altstadt-Marketing-Chefin Sandra Woglar-Meyer für die heuer deutlich höheren Solidarbeiträge zum Linzer-Gassen-Fest.

Redaktion: Frau Woglar-Meyer, haben Sie die Gebühren für die teilnehmenden Betriebe heuer erhöht?Sandra Wogler-Meyer: Überhaupt nicht, das Gebührenkonzept gibt es bereits seit Jahren ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 23.08.2019 um 03:04 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/transparent-und-nachvollziehbar-darstellen-74812819