Chronik

Unternehmer aus Eugendorf: "Wir schaffen 120.000 Tests pro Monat"

Firmenchef Daniel Wallerstorfer: „Unsere Testkapazitäten bieten wir Spitälern, aber auch Unternehmen an.“ SN/novogenia
Firmenchef Daniel Wallerstorfer: „Unsere Testkapazitäten bieten wir Spitälern, aber auch Unternehmen an.“

Normalerweise beschäftigt sich das medizinwissenschaftliche Privatlabor Novogenia in Eugendorf mit DNA-Analysen. Doch angesichts der Coronakrise hat Unternehmensgründer Daniel Wallerstorfer umgeschwenkt: Anstelle menschliches Erbgut auf Risikofaktoren für Brustkrebs, Alzheimer oder Diabetes zu testen, sei man nun in der Lage, Coronavirus-Tests durchzuführen, berichtet das Unternehmen.

Vorausgegangen ist der kurzfristigen Neuausrichtung des 5000 Quadratmeter großen Labors und seiner 35 Mitarbeiter eine zweiwöchige Phase der Analyse und Prozessänderung. "Wir können sowohl das Virus anhand eines Rachenabstriches nachweisen als auch Antikörper in einer ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.09.2020 um 07:34 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/unternehmer-aus-eugendorf-wir-schaffen-120-000-tests-pro-monat-85905898