Kultur

Die Perchten ziehen durch Altenmarkt

Der Pongauer Perchtenlauf will die guten Geister wecken und das Böse und Finstere vertreiben. Mittendrin: der neue Hauptmann Manfred Steger.

Manfred Steger ist der neue Hauptmann der Altenmarkter Perchten. SN/privat
Manfred Steger ist der neue Hauptmann der Altenmarkter Perchten.

"Richtig entspannt bin ich erst, wenn sich der Festzug in Bewegung setzt." Bis zum Dreikönigstag hat Manfred Steger noch alle Hände voll zu tun. Als frisch gekürter Hauptmann der Altenmarkter Perchten ist der 31-Jährige erstmals Organisator des Perchtenlaufs durch das Altenmarkter Ortszentrum - und damit hauptverantwortlich für die knapp 300 Teilnehmer des Laufs. "Wir erwarten bis zu 11.000 Besucher", sagt Steger. Nervös ist der Pongauer ob dieser Zahlen nicht. Er habe einfach "eine narrische Vorfreude".

Im Mittelpunkt des ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 15.10.2021 um 11:20 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/die-perchten-ziehen-durch-altenmarkt-63275290