Kultur

Pünktlich zum Jubiläum: Stille Nacht Museum in Hallein öffnet nach Umbau

1,7 Millionen Euro: Halleiner Stille Nacht Museum erstrahlt in neuem Glanz.

"Wir wollten die Originale in den Mittelpunkt rücken", sagt Florian Knopp. Der Leiter des Halleiner Stille Nacht Museums ist sichtlich stolz auf die Neugestaltung der Räume "seines" Museums. Auf 170 Quadratmetern sind ihm ehemaligen Wohnhaus von Franz Xaver Gruber etliche Dokumente, Briefe, Möbelstücke und Instrumente des Komponisten zu sehen.

Das Museum gegenüber der Pfarrkirche ist nun barrierefrei zugänglich. Ein Lift verbindet alle Stockwerke, die Räumen in den jeweiligen Geschossen wurden auf eine Ebene gebracht. Im Museumsgebäude befindet sich nun auch das Stille Nacht Archiv der Salinenstadt. Erstmals zu bestaunen ist etwa die "Authentische Veranlassung" von Franz Xaver Gruber. In dem Schreiben belegt der Komponist eindeutig Urheberschaft und Entstehung des weltbekannten Weihnachtsliedes. Spielerisch lässt sich die "Stille Nacht" im Familienraum erkunden. Brettspiele, Puzzles und eine Schatzsuche sollen auch die Kleinsten begeistern.

Das Motto des Museums lautet "Dem Komponisten begegnen". Schauspieler Heimo Thiel schlüpft dafür in die Rolle von Franz Xaver Gruber. Am Programm stehen Musikwanderungen, Abende beim Gasthaus Hager und eine Führung im Bergwerk am Dürrnberg.

Knapp 1,7 Millionen Euro ließen sich Gemeinde und das Land Salzburg die Neugestaltung des Halleiner Stille Nacht Bezirks kosten. "Wir haben nun eine weitere Attraktion für den Kulturtourismus in Hallein", sagt Vizebürgermeister Max Klappacher (ÖVP). Das Museum eröffnet am Wochenende - zusammen mit den acht weiteren Orten der Landesausstellung "200 Jahre Stille Nacht! Heilige Nacht!".

MEHR KULTUR. MEHR WISSEN. AUS SALZBURG

Praktisch. Einfach. Informativ. Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Kultur-Newsletter der „Salzburger Nachrichten“.

Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 20.10.2019 um 10:45 auf https://www.sn.at/salzburg/kultur/puenktlich-zum-jubilaeum-stille-nacht-museum-in-hallein-oeffnet-nach-umbau-40741024

Schlagzeilen